Beschreibung des Produkts

Name B1151
Vorteil 1.Our agricultural gearbox is designed for heavy-duty performance, making it ideal for demanding agricultural applications. 
2.It features a high torque capacity, ensuring efficient power transmission and optimal machine performance.
3.Our gearbox isengineered to be easy to install and maintain, reducing downtime and maintenance costs. 
4.Trust our agricultural gearbox forsuperior durability, reliability, and productivity in your farming operations.
Materials

Quenching heat treatment, hardened teeth, carbonizing.20CrMnTi for components and housing 

Oberflächenbehandlung Blacking, galvanization, chroming, electrophoresis, color painting

Kosten für den Versand:

Geschätzte Fracht pro Einheit.



Noch zu verhandeln
Anwendung: Maschinen, Landmaschinen
Funktion: Distribution Power, Change Drive Torque, Speed Changing, Speed Reduction, Speed Increase
Layout: Cycloidal
Muster:
US$ 400/Piece
1 Stück (Mindestbestellung)

|

Order Sample

Anpassungen:
Verfügbar

|

Kundenspezifische Anfrage

landwirtschaftliche Teile

Auswahl eines landwirtschaftlichen Getriebes

Wenn es um die Wahl eines landwirtschaftlichen Getriebes geht, fragen Sie sich vielleicht, welches das richtige für Sie ist. Die Wahl des richtigen Getriebes für Ihren Traktor ist aus mehreren Gründen wichtig. Hier sind einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Dieser Artikel gibt einen Überblick über diese Komponenten. Zu diesen Teilen gehören das Kegelradgetriebe, die Oberflächenbeschaffenheit, die Elliptizität, die Lager und vieles mehr. CZPT P/L bietet eine Reihe von Getrieben für viele verschiedene landwirtschaftliche Anwendungen an. Der PTO Speed Reducer/Increaser des Unternehmens wurde speziell entwickelt, um die ursprüngliche Rotation des Zapfwellenausgangs zu erhalten.

Kegelrad-Getriebe

Landwirtschaftliche Kegelradgetriebe haben eine hohe Belastbarkeit und sind daher eine ausgezeichnete Wahl für schwere Maschinen. Kegelradgetriebe sind auch in mechanischen Getriebesystemen beliebt, wie z. B. in Traktorgetrieben. Moderne Erntemaschinen und andere landwirtschaftliche Geräte erfordern Hochleistungsgetriebe, um eine effiziente Leistung zu gewährleisten. Um diese Anforderungen zu erfüllen, vertrauen die Erstausrüster von Landmaschinen auf die Kegelradgetriebe der CZPT Gearbox Company.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Schneckengetrieben werden bei Kegelradgetrieben mehrere Wellen zur Kraftübertragung verwendet. Die Kegelräder haben drei Arten von Wellen, nämlich Hohlwellen, vorstehende Wellen und doppelt verlängerte Wellen. Kegelradgetriebe sind nicht nur hohl, sondern können auch zusätzliche Wellen haben, die gegenüber der Eingangswelle installiert sind. Sie sind in einer Standardausführung mit Aluminiumgehäuse und drei Wellentypen erhältlich: doppelt verlängert, hohl und vorstehend.
Landwirtschaftliche Kegelradgetriebe werden in der Regel aus Gusseisen mit geschlossenem Korn hergestellt, obwohl die größeren Modelle aus dem Material SG 500/7 gefertigt werden. Die Schnecke besteht aus Cr-Mo-Stahl mit mittlerem Kohlenstoffgehalt, der gehärtet und angelassen ist, um eine hohe Kernfestigkeit zu gewährleisten. Im Gehäuse ist ein Kegelrollenlager montiert, das für hohe axiale und radiale Belastungen ausgelegt ist. Diese Getriebe werden auch häufig in Misch-, Verteilungs- und Reinigungsmaschinen eingesetzt.
Kegelradgetriebe für landwirtschaftliche Geräte werden hauptsächlich in Landmaschinen eingesetzt. Landmaschinen nutzen häufig eine Zapfwelle zur Übertragung des Drehmoments, können dieses aber nur bei niedrigen Drehzahlen bereitstellen. Aus diesem Grund werden die Getriebe für Anwendungen mit niedrigen Drehzahlen und hohem Drehmoment eingesetzt. Bodenbearbeitung und Pflanzenschutz sind zwei häufige Anwendungen für diese Getriebe. Sie sind auch in Zementmischern nützlich.

Oberflächengüte

Bei technischen Getrieben ist die Oberflächenbeschaffenheit der Verzahnungsflächen entscheidend für einen reibungslosen Betrieb. Die mikroskopische Untersuchung von Zahnradoberflächen zeigt ein feines, unidirektionales Muster. Zu den traditionell verwendeten Nachbearbeitungsmethoden gehören Wälzfräsen, Schleifen und Honen. Diese Verfahren können das Gesamtfinish verbessern, haben aber auch ihre Nachteile. Um diese Probleme zu überwinden, setzen die Hersteller moderne Werkzeugmaschinen ein.
Landwirtschaftliche Getriebe müssen frei von Gussfehlern und mechanischen Beschädigungen sein. Die Bearbeitungsoberfläche muss einwandfrei sein, die Elliptizität der Wellenbohrung darf nicht größer als 0,02 mm sein, und die Mittellinienunebenheit der Wellenbohrungen muss weniger als 0,015 mm betragen. Das Verhältnis zwischen Wellen und Lagergehäuse muss innerhalb von 0,6 mm liegen. Diese Normen sind entscheidend für den Betrieb von Landmaschinengetrieben.
Früher wurden die Zahnräder aus H11- und H13-Werkzeugstahl hergestellt, der nach 20 Zahnrädern allmählich schwächer wurde. Die Anlasstemperatur beträgt je nach verwendetem Stahl fünf bis sieben Grad Celsius oder zehn Grad Fahrenheit. Um dieses Problem zu lösen, wurde Alloy 718 entwickelt. Die Legierung verbesserte die Lebensdauer der Schneideinsätze, wodurch die Gesamtkosten gesenkt werden konnten. Darüber hinaus half die verbesserte Oberflächenbeschaffenheit von landwirtschaftlichen Getrieben den Kunden, die Betriebskosten zu senken.
landwirtschaftliche Teile

Elliptizität

Es gibt eine Reihe von Aufgaben, die den Einsatz eines landwirtschaftlichen Getriebes erfordern. Diese Aufgaben können von der Gartenarbeit bis zur Pflege von Grünflächen reichen. Diese Getriebe übertragen die Kraft von der Eingangswelle auf die Ausgangswelle und ermöglichen die Änderung der Richtung, der Geschwindigkeit oder der Drehung. Ein Qualitätsgetriebe ist für die Leistung von Landmaschinen unerlässlich. Überlegen Sie sich vor dem Kauf eines Getriebes, welche Arbeiten Sie durchführen werden. Sie müssen auch entscheiden, ob Sie es schmieren wollen.
Ein CZPT P/L-Getriebe ist eines der Produkte des Unternehmens. Das Unternehmen bietet ein komplettes Sortiment an landwirtschaftlichen Getrieben zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Diese Getriebe wurden entwickelt, um die Drehzahl der Eingangswelle zu reduzieren und die Zapfwellendrehzahl zu erhöhen. Der PTO Speed Reducer/Increaser ist speziell für diese Anwendung konzipiert. Es trägt dazu bei, dass die ursprüngliche Drehung der Zapfwelle beibehalten wird. Es eignet sich für verschiedene landwirtschaftliche Anwendungen, einschließlich Erntemaschinen, Ballenpressen und Grubber.
Ein landwirtschaftliches Getriebe hat einen elliptischen Charakter. Es dreht sich um einen Achsenkern um 90 Grad, um eine Vorspannung zu erzeugen. Der Achsenkern eines landwirtschaftlichen Getriebes dreht sich in einem 90-Grad-Winkel, um die Welle des Ackerdorns in einem neutralen Zustand zu halten. Durch die Vorspannung wird die rotierende Antriebskraft reduziert und der Energieaufwand für den Betrieb verringert. Wenn ein Getriebe richtig konstruiert ist, hält es ein gewünschtes Drehmoment aufrecht.

Lager

Landwirtschaftliche Getriebe erfordern hochwertige Lager, und der Weltmarkt befindet sich im Wandel, da immer mehr landwirtschaftliche Geräte mechanisiert werden. Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach Lagern in landwirtschaftlichen Geräten in Zukunft steigen wird, da die Erntezyklen kürzer werden und die Maschinen intensiver genutzt werden. Infolgedessen wird der Verschleiß an landwirtschaftlichen Zahnrädern und Lagern zunehmen. Dies wird zu einer höheren Ersatzrate für diese Teile führen.
Landwirtschaftliche Getriebe müssen den hohen Anforderungen standhalten, die die angebauten landwirtschaftlichen Geräte an sie stellen. Ein gängiges Beispiel sind Eggen, deren scheibenförmige Anbauteile die oberste Bodenschicht durchmischen. Aufgrund ihrer hohen Beanspruchung müssen sie sich kontinuierlich drehen und unabhängig vom Gelände leichtgängig sein. Außerdem sorgen maßgeschneiderte Lager für eine bessere Abdichtung.
In einer von CZPT UK durchgeführten Studie zu 53 verschiedenen landwirtschaftlichen Getrieben wurden 73 verschiedene Getriebearten simuliert, um den richtigen Lagertyp zu finden. Die Einrichtung des Simulationsmodells dauerte vier Wochen und die Ausführung sieben Stunden. Als Ergebnis wählt CZPT immer das "beste Lager für die Aufgabe" - eine passende Lösung. So versteht CZPT die Bedürfnisse des Endverbrauchers.
landwirtschaftliche Teile

Qualität der Materialien

Landwirtschaftliche Getriebe spielen eine wichtige Rolle bei der Produktion von Nahrungsmitteln. Da die Weltbevölkerung wächst, wird auch der Bedarf an Nahrungsmitteln steigen, und das bedeutet einen größeren Bedarf an effizienten Getrieben. Damit dies möglich ist, müssen die Getriebe einer Vielzahl von Umweltbedingungen standhalten, darunter hohe und niedrige Temperaturen, der Betrieb in trockenen und feuchten Umgebungen sowie Sicherheitsvorschriften.
Ein Kegelradgetriebe hat spiralförmige Kegelräder, die die Rotationskraft auf die Achse übertragen. Es wird in einer Vielzahl von landwirtschaftlichen Anwendungen eingesetzt und ist in einer Reihe von Übersetzungsverhältnissen, Pferdestärken und Konfigurationen erhältlich. Dieses rechtwinklige Getriebe wird häufig in tragbaren Getreidesilos und Getreidewagen eingesetzt. Es hat einen Wellendurchmesser von 15 mm und ist mit gekröpften Rotationsfüllern und hohlen Abtriebswellen kompatibel.
Das Getriebe eines Traktors wird normalerweise aus Grauguss hergestellt. Grauguss ist eine gute Wahl für dieses Bauteil, da es eine gute Verschleißfestigkeit und Vibrationsdämpfung bietet. Auch die Riemenscheiben werden aus Grauguss hergestellt. Große Riemenscheiben werden im Gießverfahren hergestellt. Auch das Material der Bremstrommel muss von hoher Qualität sein, um effektiv zu sein. Sie wird im Allgemeinen aus Grauguss ASTM A48 Klasse 35 hergestellt.
China best ND Hot 540rpm Bevel Gear Agricultural Gearbox for Rotary Mower   farm tractor transmission types	China best ND Hot 540rpm Bevel Gear Agricultural Gearbox for Rotary Mower   farm tractor transmission types
editor by CX 2023-05-11

Deutsch